KVP Manager Schulung für Führungskräfte – KVP Management

Besuchen Sie diese KVP Manager Schulung für Führungskräfte und lernen Sie, wie Sie Verbesserungsprojekte im Unternehmen erfolgreich umsetzen. Durch KVP sparen Sie Zeit, Kosten und verbessern die Prozesseffektivität und Prozesseffizienz im hohen Maße. Dabei zeigt Ihnen der Trainer in diesem KVP Management Seminar wie Sie als Führungskraft den kontinuierlichen Verbesserungsprozess konsequent sowie systematisch angehen und welche Aufgaben damit auf Sie zukommen. Hierbei spielt es auch keine Rolle, ob Sie nach einer ganzheitlichen, abteilungsbezogenen oder partiellen KVP Lösung für Ihre Organisation suchen.

In der KVP Management Schulung lernen Sie zudem Motivatoren der Beschäftigten kennen und wissen anschließend, wie Sie Begeisterung für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess schaffen und wer welche Aufgaben übernimmt. Zudem zeigt der Trainer auf, wie sich Ihre Produkt- und Prozessqualität mittels KVP steigern lassen und gibt Ihnen wertvolle Tipps aus der beruflichen Praxis mit auf den Weg. Mit dieser Schulung KVP ergänzen Sie Ihr Wissen im Bereich Prozessmanagement um den Bereich KVP und sind somit einen Schritt näher sich zum Prozessexperten ausbilden zu lassen.


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten des Seminars KVP Management für Führungskräfte

Welche Inhalte hat die KVP Manager Schulung für Führungskräfte?

Nachfolgend erhalten Sie eine detaillierte Inhaltsübersicht dieser KVP Manager Schulung für Führungskräfte. Dabei zeichnet sich der Kurs durch einen ausgewogenen Mix aus Theorie- und Übungseinheiten aus, sodass Sie vom maximalen Praxistransfer profitieren.

Welche Schnittstellen haben KVP und Qualitätsmanagement?

Zuerst erläutert Ihnen der Trainer in der KVP Manager Schulung, welche Bedeutung KVP als Bestandteil des Qualitätsmanagements hat und was der kontinuierliche Verbesserungsprozess in der Praxis bedeutet. Zudem lernen Sie mehr zum Bereich Veränderungsmanagement, da jede Verbesserung auch eine Veränderung mit sich bringt.

  • Organisationszweck und Sicherung der Qualität
  • Stetige Verbesserungen
  • QM-Grundsätze entsprechend der ISO 9000er Familie
  • So werden Unternehmenskultur und Veränderungen in Einklang gebracht
  • Veränderungsfaktoren sowie -struktur
  • KVP in der Praxis
  • Fehler als Chancen für Verbesserungen nutzen
  • Korrekturmaßnahmen einleiten
  • Ziele setzen
  • Methodische Vorgehensweisen für KVP
  • Reaktionskette nach Deming

Der PDCA Kreislauf als Grundlage des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Ihr Trainer in dieser KVP Manager Schulung erläutert Ihnen hier die vier Phasen Plan, Do, Check und Act (PDCA) ausführlich, da diese die Basis des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses bilden. Zusätzlich werden Werkzeuge des KVP Managers zur Anwendung im Praxisalltag beleuchtet.

  • KVP sowie Kaizen
  • Der PDCA-Kreislauf in 12 Schritten
  • Der PDCA Zyklus auf evolutionärer sowie operativer Ebene
  • Der A3- sowie der 8D-Report
  • Prozessverbesserung durch Six Sigma
  • Der DMAIC Zyklus
  • Lean: Management sowie Methoden
  • Q7 (7 Qualitätswerkzeuge)

Welche Prozesskennzahlen nutzt der KVP Manager?

Was sind Prozesskennzahlen und welche wenden Sie als KVP Manager an? Ihr Trainer zeigt Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Prozesskennzahlen, um den KVP Prozess im Betrieb stetig voranzutreiben.

  • Statistische Prozesskennzahlen
  • Fehleranteil sowie Konzept der Ausbeute
  • DPU (Defect per unit)
  • DPO (Defect per opportunity)
  • DPMO (Defect per million opportunities
  • FTY (First time yield)
  • RTY (Rolled throughput yield)
  • Ynorm (normalized yield)

Wie kann der KVP Manager die kontinuierliche Verbesserungsarbeit im Qualitätszirkel organisieren?

An dieser Stelle erfahren die Teilnehmer der KVP Manager Schulung, wie Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Ihrem Unternehmen organisatorisch eingliedern können und im Q-Zirkel bearbeiten.

  • Verantwortung von Führungskräften sowie Mitarbeitern
  • Arbeiten im Qualitätszirkel
  • Potenzielle Struktur der KVP-Organisation
  • Rollen und deren Aufgaben im KVP Prozess: Steuerungsteam, KVP-Koordinator, KVP-Coach/Moderator sowie Teammitglieder
  • Vorteile des methodischen Ansatzes

Wie wird ein KVP-Projekt definiert?

Zur erfolgreichen Umsetzung sowie Steuerung eines KVP-Projektes muss dieses zunächst eindeutig definiert werden. Daher lernen Sie abschließend die Faktoren einer erfolgreichen Projekt-Auswahl kennen.

  • KVP-Projekt auswählen und definieren
  • Prozesse visualisieren
  • Orientierung am Kunden
  • Projektbeschreibung mittels Arbeitspapier

Welche Voraussetzungen müssen für die Teilnahme am Seminar erfüllt werden?

Es gibt keine speziellen Voraussetzungen, die Sie für Ihre Seminarteilnahme erfüllen müssen. Sie können direkt in diese Weiterbildung einsteigen.

Welches Ziel hat diese KVP Manager Schulung für Führungskräfte?

Sie lernen in diesem Kurs, wie Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Ihrem Unternehmen einführen, Verbesserungsprojekte vorantreiben und dadurch effiziente Prozesse generieren. Dabei sparen Sie Zeit und Geld und erhöhen gleichzeitig die Mitarbeitermotivation für den KVP Prozess. Die konzeptionellen Ansätze stehen dabei in der KVP Manager Ausbildung im Vordergrund.

Welche Zielgruppe spricht diese Schulung an?

Diese KVP Management Schulung richtet sich an Führungskräfte, (zukünftige) KVP Manager sowie Projektmanager, die oberste Leitung, Qualitätsmanager sowie Prozesseigentümer, die eine Prozessoptimierung mittels KVP anstreben.

Welchen Qualifikationsnachweis erhalten Sie im Anschluss an Ihre Teilnahme?

Nach Ihrer KVP Manager Schulung für Führungskräfte erhalten Sie Ihre personalisierte Qualifikationsbescheinigung in deutscher sowie in englischer Ausführung. Diese wird von der akkreditierten Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG erstellt.


Alle Informationen zu diesem KVP Manager Seminar für Führungskräfte

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

PDF SchulungsinhalteDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte des Seminars KVP Basiswissen bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Ausbildungsprogramm!


Welches Seminar Angebot gibt es für Ihre Prozessmanagement Weiterbildung?

In unserer Ausbildungsgrafik finden Sie alle möglichen Schritte vom Einstieg bis zum Prozessmanager sowie Prozessexperten dargestellt. Sie können in jedes Seminar direkt einsteigen, wenn Sie bereits über eine entsprechende Qualifizierung oder Erfahrung durch praktische Umsetzung in Ihrem Betrieb verfügen. Mit den ersten drei Seminaren aus unserer Prozessmanagement Weiterbildung qualifizieren Sie sich zum Prozessmanager mit Zertifikat!

 

DOWNLOAD Gesamtkatalog: Per Klick auf den Link können Sie sich direkt die ausführliche PDF Übersicht herunter laden.

Die Reiter zeigen Ihnen in der Grafik in den jeweiligen Modulen, in welcher Kursform Sie die Qualifizierung buchen können. Diese ist als Präsenztraining, Blended Learning oder als Online Schulung im Kursformat E-Learning möglich. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die KVP-Bausteine zum Prozessexperten online zu absolvieren. Auf diese Weise bleiben Sie ungebunden von Ort und Zeit und können Ihren Lernprozess flexibel steuern. Mit einem Klick auf die Schulungsübersicht können Sie diese vergrößern.

Ausbildungsübersicht - Prozessmanagement Ausbildung
+